Hab mir Urlaub genommen, schon wieder

Ein 25-Stunden-Theater-Marathon mit morgendlichem Revitalisierungsprogramm:

Mittwoch hab ich Sage und Schreibe 7 Stunden auf meine deutschen Gäste gewartet. Langeweile treibt einen Morgends halb 9 zu solch einer Aussicht:

Nach noch ner Burg und nem reichlichen Königsessen, Flucht ins Gebirsch:


1 Antwort auf „Hab mir Urlaub genommen, schon wieder“


  1. 1 felix 03. April 2011 um 20:13 Uhr

    so, jetzt hab ich mir deinen blog mal durch gelelesen und gelobe hiermit ab jetzt fleißiger leser zu sein. wer kommt denn zu besuch?
    liebe grüße

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.